Featured Image

Wandel – Ortspezifische Performance

09.09.17 International Performance Art Giswil 2017 Photo: Leeli Photography / Eliane Rutishauser © Artists & Leeli Photography & International Performance Art Giswil, 2017 Verrückter Kummer – fröhliche Kunst Performance Die 16. Ausgabe der «International Performance Art Giswil» fand mitten im Dorf statt, bei Dauerregen. Was der Laune und der Spielfreude von Publikum und Künstlern keinen… Read more »

Featured Image

Stay tuned till december

Die Premiere unserer neuen Produktion TUNE IN steht fest: 5. Dezember 2017 im Südpol Luzern „Man kann nicht nicht kommunizieren, alles ist Kommunikation“. Mit diesem Gedanken von Paul Watzlawick treffen sich drei Tänzerinnen, ein Musiker, ein Video- und ein Lichtkünstler auf einer Bühne und untersuchen, wie sie ohne Worte ihre unterschiedlichen Kommunikationsmöglichkeiten für eine gegenseitige… Read more »

Featured Image

Vo Innä Uisä – Visionsgedenkspiel 600 Jahre Niklaus von Flüe

Niklaus von Flüe suchte nach seinem «einig Wesen», nach einem Leben «vo innä uisä», aus der Mitte. Seine Visionen sind spirituelle Wegmarken auf diesem inneren Weg, der ihn wegführte aus seinen politischen Ämtern, weg von seinem Leben als Bauer, Familienvater, Ehemann; hinab in die Tiefe der Melchaaschlucht. Das Visionsgedenkspiel «vo innä uisä» will diesem inneren… Read more »

Featured Image

Premiere I-Guitar Songlines

Irina Lorez kreiert in «I-Guitar Songlines» mittels Bewegung und ihrer elektrischen Gitarre simultan Musik und Choreografie. «I-Guitar» ist der Bandname, bestehend aus dem «I» für Irina Lorez und «Guitar» für die elektrische Gitarre. Das getanzte Album mit dem Titel «Songlines» besteht aus verschiedenen Songs, die alle einen Städtenamen tragen. So kann der Zuschauer im eigenen… Read more »

Featured Image

Get Up, Stand Up, Don’t Give Up To Dance am Tanzfest 2016

Das Stück ist von den «Fallen Angel»-Gemälden aus dem 19. Jahrhundert inspiriert. Die Kernaussage: Nach dem Stürzen folgt immer ein Fallen, nach dem Fallen ein Aufstehen. Doch die Zeit dazwischen ist variabel. Zwei Tänzerinnen fallen und bleiben so lange liegen, bis ihnen ein Passant hilft, aufzustehen. Für jede «Helping Hand» tanzen sie ein paar Minuten… Read more »

Featured Image

Die Nacht der Halbinsel

Die Zwischenbühne macht keine halben Nächte, das ist bekannt. Weit zurück reicht im Horwer Kulturlokal die Tradition der Abende, die ganz einem einzigen Thema gewidmet sind – dem Lieben, dem Singen, dem Trommeln, dem Sterben. Im Rahmen des Kulturprojekts Halbinsel kommt jetzt die grosse Nacht der Halbinsel. Mit von der Partie sind eine Handvoll von… Read more »

Featured Image

How To Get High In 30 Minutes

Wir freuen uns, eine kürzere Fassung von “How To Get High” unter dem Titel „How To Get High In 30 Minutes“ für zwei weitere Vorstellungen am 13. + 14. November 2015 in der Chollerhalle Zug zeigen zu dürfen. Die Vorstellungen finden im Rahmen von tanzzentral, der Zentralschweizer Förderplattform für zeitgenössischen Tanz, statt. Am selben Abend… Read more »

Featured Image

I-Guitar Berlin

Mit „I-Guitar Berlin“ ist Irina Lorez zu Gast am Tanzparcours im Rahmen des Tanzfestes in Luzern. Nach dem Austoben als Möchtegern-Rockbraut im Solo „I-Guitar„, wird Irina Lorez eine Reihe von eigenen Tracks entwickeln. „I-Guitar Berlin“ heisst das erste Musikstück, welches Irina Lorez mit reduzierten Körperbewegungen und ihrer elektrischen Gitarre komponiert. Treffpunkt für den Tanzparcours mit… Read more »

Featured Image

How To Get High – Wiederaufnahme

Wir freuen uns, “How To Get High” für zwei weitere Vorstellungen am 11. + 12. März 2015 im Südpol Luzern zeigen zu dürfen. Nach drei ausverkauften Vorstellungen im Oktober 2014 an selber Stelle, empfiehlt sich eine Reservation. Übrigens, „How To Get High“ hat nun seine eigene Website: www.howtogethigh.ch Hope to see you there!

Featured Image

Neue Produktion – „How To Get High“

Ich freue mich, meine neue Produktion am 22. Oktober 2014 im Südpol zeigen zu können. „How To Get High“ ist ein Experiment: Mittels Techniken der Schamanen versuchen zwei Tänzerinnen auf der Bühne in Ekstase zu gelangen. Ohne Schutz und getrieben von tranceartigen, repetitiven Musikstücken lassen sie sich fallen in atmosphärische Lichtlandschaften. Die Performance kann emotional und… Read more »

Featured Image

Nouvelle Balkonage am Tanzfest 2014

Im Rahmen von „Des bas, des hauts“ von Tanzfest Luzern kreiere ich eine performative Intervention im öffentlichen Raum: Erleben sie den abl-Innenhof (Eingang Bleicherstrasse 2) und seine belebten Balkone in einer Langsamkeit des Seins. „Nouvelle balkonage“ mit den abl-Bewohnern ist Zeitlupe wie im Film doch Live.

Featured Image

I-Guitar an der LUGA

Am „Tag des Tanzes“ am Sonntag, 27. April werde ich mein Solo I-Guitar an der LUGA um 13.30 Uhr ein weiteres Mal aufführen können. Für einmal werden die Kuhglocken von meiner verzerrten Gitarre übertönt. Kommt in Scharen!