Irina Lorez & Co’s neuste Produktion „Out of Time“ wurde für das Kulturprojekt „Die andere Zeit“ der Albert Koechlin Stiftung ausgewählt.

Wir stecken nun mitten in der Probenphase und freuen uns bereits auf die Premiere am 30. April 2019 im Südpol Luzern.

Wieder im Team sind Emma Skyllbäck (Tanz in Tune In), Jul Diller (Zusammenarbeit in Vo innä uisö„, Domenico Ferrari (mehrere Zusamenarbeiten seit 2008), Kevin Graber (Video in Tune In), Nic Tillein (Kostüme in Tune In), und Michi Eigenmann (Licht in I-Guitar Songlines und Tune In). Neu mit dabei sind Mona de Weerdt (Konzept und Dramaturgie), Marie-Cecile Reber (Musik/Komposition) sowie Anik Katharina Auer, Nicole Lechmann, Manel Salas und Emeric Rabot (alle Tanz/Performance).

Wir sind ein tolles Team und ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.

Written by Irina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.