Questions & Answers für On Südpol

Q: Woran arbeitest du zurzeit? Was war der Ursprung/der Auslöser dieser Arbeit?
A: Mein Team und ich arbeiten an einer multimedialen Tanzperformance mit dem Titel Tune In. Dabei geht es um die nonverbale Kommunikation, bzw. um ein übergeordnetes Verständnis, welches über Worte hinausgeht.
Dafür gab es mehrere Auslöser. Einerseits war da mein Kater Manucci, der eines Tages verschwand und den ich auf wunderliche Weise nach zwei Wochen wiedergefunden habe. Da ist mir klargeworden: Telepathie funktioniert!
Anderseits war es unser damaliger Vermieter und Nachbar, der die zwischenmenschlichen Grenzen immer wieder überschritt. So habe ich die Bosheit eines Menschen zum ersten Mal an Leib und Seele erfahren. Das gab mir ziemlich zu denken, denn wenn nicht einmal Frieden mit einem Nachbarn möglich ist, wie sollte dies in einer Welt zwischen all den unterschiedlichen Kulturen gehen. So entstand dieser dringliche Wunsch nach Einstimmigkeit – Tune In.

Zum vollständigen Interview

Written by Irina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.